Happy Singles Day - 20% Rabatt mit dem Code SINGLE

  • 02:88Stunden
  • 08:88Min
  • 5488Sek
20 % Rabatt sparen auf deine Bestellung mit dem Code
Mit Code: Rabatt20
88 : 88

5 Gründe warum 2021 auch seine schönen Seiten hatte

Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende und 2022 rückt immer näher. Bevor es ans Feiern geht, wollen wir die Zeit nutzen und gemeinsam mit dir auf 2021 zurückblicken und dabei zur Abwechslung auf die positiven Nachrichten schauen. Denn man mag es kaum glauben, aber jeden Tag geschehen positive Ereignisse, die unser Leben, wenn auch nur ein bisschen, zum Besseren wenden. 

Wir wollen dir 5 Gründe zeigen, warum 2021 auch seine schönen Seiten hatte und uns dabei auch etwas auf unser Spezialgebiet fokussieren: Lash, Brow & Eye.

1. 2021 war All about the Eyes

Durch das ständige Tragen der Masken haben wir alle, wenn auch unbewusst, mehr Fokus auf unsere Augen und die unseres Gegenüber gelegt. Schöne lange Wimpern und dichte Augenbrauen sind da ein Muss. Das freut uns natürlich besonders, da wir auch einige von euch dieses Jahr mit einem umwerfenden Augenaufschlag verzaubern konnten. Weiter so!

2. Immer mehr Diversität & Inklusivität

In den Medien oder der Fashion Branche – Wir sehen immer mehr von euch in all euren Facetten, ob auf das Geschlecht, die Herkunft oder das Alter bezogen. Auch die Beauty Industrie bekennt immer mehr Farbe und launchte auch dieses Jahr wieder einige neue Produkte. Sowohl in der Foundation-, als auch Lippenkategorie lassen sich immer mehr Töne und Texturen auffinden.

Wir sind der Meinung: Jede und jeder sollte sich in der Welt von Beauty & Makeup wiederfinden können, egal welche Hautfarbe oder Geschlecht man hat.

Natürlich sollte das Thema Diversität und Inklusivität aber nicht bei Beauty und Fashion aufhören. Denn wir alle tragen dazu bei den gesellschaftlichen Wandel nachhaltig voranzutreiben und faire Gemeinschaften und Chancen aufzubauen. 

3. Wir haben gelernt zu entspannen

Lockdown und Homeoffice haben unseren Alltag ganz schön umgekrempelt. Das Positive daran: Wir hatten mehr Zeit für uns selbst. Self-care & Verwöhnung hatten dieses Jahr einen riesigen Stellenwert bei uns und Trends wie Gua Shas und Face Yoga haben die Sozialen Medien geflutet. Aber es muss nicht immer so kompliziert sein: Ein Abend alleine mit einem Buch oder deiner Lieblingsserie und einer verwöhnenden Gesichtspflegeroutine kann so einigen Stress lösen. 

Mehr Zeit und Liebe für uns selbst – Das sollten wir auch nächstes Jahr beibehalten 🖤

Unsere Tipps für deinen nächsten Verwöhn-Abend:

 

49,00  INKL. MwSt.
88649Eye Lift SerumLS 00149

4. Mehr Hilfsbereitschaft untereinander

In schwierigen Zeiten ist vor allem eines wichtig: WIR. Das hat sich auch dieses Jahr während des Jahrhunderthochwassers im Juli gezeigt. Geschädigte haben von privaten Unternehmen und Einzelpersonen Unterstützung erfahren – es wurde kräftig mit angepackt und gespendet. Eine unglaubliche Summe von 358 Millionen Euro hat sich bereits Anfang August angesammelt. 

Um die Menschen sorgen, die uns wichtig sind und Hilfe brauchen und immer ein Auge auf das Wohlergehen der anderen haben –  Wie Bertha von Suttner sagte: “Nach “lieben” ist “helfen” das schönste Zeitwort der Welt.

 

5.Schminke adé!

Ein Full Face Makeup war dieses Jahr selten aufzufinden. Der Trend 2021 ging mit Vollgas Richtung Natürlichkeit & Glow und das hat unserer Haut auch richtig gut getan. Dafür braucht es die perfekte Skincare Routine, die unsere Haut zum Strahlen und unsere natürliche Schönheit zum Vorschein bringt. Wertvolle und hochwertige Inhaltsstoffe waren dieses Jahr in aller Munde – Denn es kann viel auf einem Produkt draufstehen, aber wichtig ist, was drinnen ist! 

Psst… Wir glauben, dass wir dafür der richtige Ansprechpartner sind!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am MINDSET. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.